Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

So können Sie Ihr Kind selber oder mit Unterstützung durch mich effektiv fördern:

So können wir vorgehen, wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, zu mir in die Praxis zu kommen:

1. Schritt:

Vorab-Neuroanalyse für 29,-- €

Der erste Schritt ist die Vorab-Neuroanalyse. Sie gibt Ihnen verlässlich Auskunft bzw.  eine Einschätzung über

* den Entwicklungsstand wichtiger Funktionsbereiche des neurologischen

   Systems.

* mögliche Ursachen für Schwierigkeiten Ihres Kindes

* Maßnahmen die Sie ergreifen können, um Ihrem Kind möglichst

   wirkungsvoll zu helfen.


Fordern Sie eine Vorab-Neuroanalyse an: 

This site uses Google reCAPTCHA technology to fight spam. Your use of reCAPTCHA is subject to Google's Privacy Policy and Terms of Service.

Vielen Dank. Ihre Anfrage wurde erfolgreich übertragen. Sobald ich Ihre Mitteilung gelesen habe, schicke ich Ihnen 2 Fragebögen zu. Mit freundlichen Grüßen: Praxis für Neuropädie, Klaus Jäckle, Birkenweg 24, 72525 Münsingen, www.neuropaedie.de

Füllen Sie dazu das obige Formular aus. Unter "Kommentare" nennen Sie bitte Folgendes:

- Name und Alter Ihres Kindes

- Hauptschwierigkeit/en, die behoben werden sollten.

Dann drücken Sie auf "Absenden".


Sobald ich Ihre E-Mail gelesen habe und die Zahlung eingegangen ist (siehe unten), schicke ich Ihnen per E-Mail zwei Fragebögen zu.


Füllen Sie diese bitte aus und schicken sie an mich zurück, entweder online oder per Post.


Ich entwickle daraus die Vorab-Neuroanalyse und schicke diese Ihnen per E-Mail zu.


Über PayPal:

Vorab-Neuroanalyse
€29.00

Oder, falls Ihnen das lieber ist, können Sie auch direkt auf folgendes Konto überweisen:

Inhaber:           Klaus Jäckle

IBAN:               DE52 6405 0000 0001 1515 25

SWIFT-BIC:    SOLADES1REU 

2. Schritt:

Basis-Aktivierungsprogramm anfordern für 89,-- €

Auf Grundlage der Neuroanalyse stelle ich speziell für Ihr Kind ein grundlegendes erstes Aktivierungsprogramm zusammen, mit dem Sie bequem zu Hause auf spielerische Weise mit Ihrem Kind Übungen durchführen können, die das neurologische System ganz gezielt aktivieren und damit fördern.

Sie erhalten in einem Ordner:

* Weitere Hintergründe zur Vorgehensweise beim Ansatz der Neuropädie

* eine ausführliche allgemeine Anleitung zur Durchführung der Aktivierungen

* Eine Programmübersicht

* ausführliche Beschreibungen der im Programm enthaltenen 6 bis 8

Aktivierungen

* für manche Aktivierungen notwendige Materialien.


Fordern Sie das erste Aktivierungsprogramm an. Schreiben Sie bitte in die Kommentarzeile: "Erstes Aktivierungsprogramm" 

This site uses Google reCAPTCHA technology to fight spam. Your use of reCAPTCHA is subject to Google's Privacy Policy and Terms of Service.

Vielen Dank! Ihre Bestellung wurde erfolgreich übertragen. Sobald ich das Programm für Ihr Kind entwickelt und alle Unterlagen und Materialien zusammengestellt habe, schicke ich Ihnen dieses per Post. Mit freundlichen Grüßen Praxis für Neuropädie Klaus Jäckle Birkenweg 24 72525 Münsingen www.neuropaedie.de

Sobald ich Ihre E-Mail gelesen habe und die Zahlung eingegangen ist (siehe unten), schicke ich Ihnen die Unterlagen per Post zu.


Über PayPal:

Basis-Aktivierungsprogramm
€89.00

Oder, falls Ihnen das lieber ist, können Sie auch direkt auf folgendes Konto überweisen:


Inhaber:          Klaus Jäckle

IBAN:              DE52 6405 0000 0001 1515 25

SWIFT-BIC:   SOLADES1REU


Gerne stehe ich Ihnen beim Einüben des Programmes per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung unter

01631 - 34 08 89

Eventuell können wir auch über SKYPE eine Videokonferenz abhalten. 

3. und weitere Schritte:

Aufbau-Aktivierungsprogramme anfordern

für jeweils 49,-€

Spätestens nach 3 bis 4 Wochen sprechen wir telefonisch über Ihre Erfahrungen mit dem ersten Programm. Dabei geht es um erzielte Fortschritte, Veränderungen und/oder Schwierigkeiten. Auf der Grundlage dieser Ergebnisse stelle ich dann ein ergänzendes/erweitertes/geändertes Aktivierungsprogramm zusammen, in dem dann die Fortschritte bzw. Schwierigkeiten berücksichtigt sind.

Spätestens nach weiteren 3 bis 4 Wochen folgt das nächste ausführliche Telefonat, auf dessen Ergebnissen dann das nächste Aktivierungsprogramm entwickelt wird usw.

Während der Umsetzung aller Aktivierungsprogramme können Sie mich nach vorheriger Terminabsprache telefonisch kontaktieren unter 01631 - 34 08 89 aber auch jeder Zeit per E-Mail: [email protected] .

Gerne können wir auch eine Videokonferenz über Skype durchführen.


Fordern Sie das zweite bzw. ein folgendes Aktivierungsprogramm an. Schreiben Sie bitte in die Kommentarzeile: "Zweites bzw. drittes oder weiteres Aktivierungsprogramm".

This site uses Google reCAPTCHA technology to fight spam. Your use of reCAPTCHA is subject to Google's Privacy Policy and Terms of Service.

Vielen Dank! Ihre Bestellung wurde erfolgreich übertragen. Sobald ich das Programm für Ihr Kind entwickelt und alle Unterlagen und Materialien zusammengestellt habe, schicke ich Ihnen dieses per Post. Mit freundlichen Grüßen Praxis für Neuropädie Klaus Jäckle Birkenweg 24 72525 Münsingen www.neuropaedie.de

Sobald ich Ihre E-Mail gelesen habe und die Zahlung eingegangen ist (siehe unten), schicke ich Ihnen die Unterlagen per Post zu.


Über PayPal:

Aufbau-Aktivierungsprogramm
€49.00

Oder, falls Ihnen das lieber ist, können Sie auch direkt auf folgendes Konto überweisen:


Inhaber:          Klaus Jäckle

IBAN:              DE52 6405 0000 0001 1515 25

SWIFT-BIC:   SOLADES1REU


Gerne stehe ich Ihnen beim Einüben des Programmes per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung unter

01631 - 34 08 89

Das ist die Vorgehensweise, wenn Sie in erreichbarer Nähe wohnen und in meine Praxis kommen können:

1. Schritt

Vorab-Neuroanalyse für 29,-- €

Wie oben beschrieben.



2. Schritt

Screening für 89,- €

Ein persönliches Kennenlernen ist sehr wichtig für den Erfolg. Wenn es für Sie organisatorisch und von der Entfernung nach Münsingen her möglich ist, dann wäre ein ausführliches persönliches Screening hier in meiner Praxis von größtem Vorteil.

Dabei werden in kompakter Vorgehensweise die wichtigsten neurologischen Funktionsbereiche auf Ihre Funktion hin "befragt". Das bedeutet, ich führe mit Ihrem Kind einige spielerische Übungen durch, z.B. einfache Dinge malen, Wörter vorsagen und Ihr Kind spricht diese nach, Bewegungsübungen wie z.B. Balancieren auf einem Strich auf dem Boden, Klatschübungen usw. An der Art und Weise, wie Ihr Kind agiert, kann ich ablesen, von welchen Bereichen seines neurologischen Systems es unterstützt wird (Visuelles System, taktiles System, auditives System, kognitives System usw. ) und welche Bereiche gefördert werden sollten.

Das Screening dauert etwa eineinhalb Stunden.


3. Schritt

Auswertung und Dokumentation: 150,- €

Die aus dem Screening gewonnenen Ergebnisse werden ausgewertet, analysiert und in Form eines Berichtes dokumentiert. Darin enthalten sind auch Empfehlungen, was Sie zur Unterstützung Ihres Kindes außerdem noch unternehmen können.


4. Schritt

Präsentation und erstes Aktivierungsprogramm

In Form eines Trainingsprogrammes erhalten Sie Aktivierungen, die das Gehirn Ihres Kindes durch körperliche und geistige Aktivitäten stimulieren und dadurch weiterentwickeln. Das Trainingsprogramm kann in mehreren Schritten (Programm 2 und folgende) regelmäßig dem Entwicklungsstand Ihres Kindes angepasst und weiterentwickelt werden und zwar so lange, bis vorhandene Schwierigkeiten behoben sind. 

1. Präsentation der Ergebnisse und Einüben des

   ersten Aktivitätenprogrammes in meiner Praxis:                  150,-- €


2. Persönliche Erfolgskontrollen und Einüben weiterer

   Programme in meiner Praxis :                                    je 90,-- €

Gerne berate ich Sie persönlich oder telefonisch über die Vorgehensweise. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit mir auf unter "Kontakt".

Wenn Sie von weiter her anreisen gibt es die Möglichkeit, hier in der Gegend zu übernachten. Wir könnten am ersten Tag das Screening durchführen und am darauffolgenden Tag die Präsentation mit Einübung der Aktivierungen.